FFR Baabe: Workshop 27.05.

Umgang mit suizidgefährdeten Personen 

Suizid ist immer noch ein Tabuthema in unserer Gesellschaft. Feuerwehrangehörigen jedoch begegnet er beinahe täglich. Dieses Seminar soll dir Handlungssicherheit im Umgang mit suizidgefährdeten Personen geben. Es lebt vom großen Erfahrungsschatz des Referenten. Du tauchst anhand von Echtlagen und Hörbeispielen in die Gefühlswelt eines Suizidenten ein, um diesen im Ernstfall besser zu verstehen und die Situation besser zu bewältigen. Es erwartet dich ein spannender Tag von der ersten bis zur letzten Minute!

Schwerpunkte:

  • Hintergrundwissen/praktische Erfahrungen
  • Handlungsempfehlungen für die Akutsituation
  • Annäherung/Kontaktaufnahme/Gesprächsführung/Nachbereitung
  • Eigensicherung
  • Situationssimulation/Planspiel orientiert an Echtlagen/Hörbeispiele

Zielgruppe:

  • Alle Feuerwehrangehörigen mit abgeschlossener Grundausbildung
  • Rettungsdienstliches Personal
  • Führungskräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst

Besonderheit: Es ist keine persönliche Schutzausrüstung erforderlich.

Maximale Teilnehmerzahl: 16
Anzahl der Trainer: 1
Uhrzeit: 09:00–16:00 Uhr  

Noch keine Unterkunft gebucht? Dann empfehlen wir: 


Strandhotel Baabe
Telefon: 038303 150
zur Website

Jugendherberge Sellin
Telefon: 038303 95099
zur Website

 

Top
© 2017 Hubert Schmitz GmbH – S-GARD®
F X
x

Servicehotline

Mo. - Fr. 8:00 - 16:00 Uhr

0800-9909-050

Anrufe aus dem dt. Festnetz sind kostenlos.

x

Schnellkontakt

Daten
* Pflichtfeld
Mail
* Pflichtfeld